plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

10 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Forum rund um die barchetta von Jörg Buchsteiner - www.barchetta-web.de
  Suche:

 Scheppern beim Kaltstart 26.01.2003 (12:51 Uhr) Uwe
Hallöchen,
erstmal ein großes Lob an diese Seite.
Ich bin seit kurzem Besitzer einer B EZ 8/2000--35.00km.
Beim Kaltstart scheppert es so komisch ( nicht beim warmen Motor !!!). Das scheppern ist allerdings sofort wieder weg.
Könnte das an dem Hitzeblech liegen ? Ist nämlich leicht gerissen.
Wäre nett, wenn jemand antwortet.
Gruß, Uwe
 Re: Scheppern beim Kaltstart 27.01.2003 (15:05 Uhr) stiebelchen
bei mir fing so das sterben meines phasenverschiebers an.
 Re: Scheppern beim Kaltstart 27.01.2003 (20:33 Uhr) Der Tobi (DO)
Hallöchen!!
Ja kann mich da "Stiebelchen" nur anschliessen, bei mir wars auch der Phasenversteller...wenn du noch Garantie hast, schnell hin!!
Hab auch seit 2 Wochen nen neuen drin, 650 euro mit Zahnriemen und Spannrolle!!
Hitzeblech würde ich demontieren, sieht erstens besser aus (freier Blick auf Krümmer) und zweitens rasselt es nicht mehr!!

Liebe Grüsse Tobi!!
 Re: Scheppern beim Kaltstart 27.02.2003 (12:01 Uhr) Alex
!! ACHTUNG: das Hitzeschutzblech würde ich NICHT weglassen, auch wenn´s noch so oft einreisst (bei mir schon 3x getauscht) die Gummi+Plastikschläuche werden zu heiß, das kann schlimme Folgen haben! Was das Rasseln angeht: da gibt es drei Erklärungen: 1) Hitzeschutzblech: sehr guter Grund, gerade beim Start gut zu hören 2) der aber wahrscheinlichste Grund: Hydrostößel klappern immer am Anlassen der Barchchetta, soblald aber genug Öl im Kreislauf ist hört das auf (ca. 2-3 Sekunden) 3) Phasenversteller: kann sein, währe aber ein eher dauerhaftes Geräusch.
 Re: Scheppern beim Kaltstart 05.04.2003 (10:37 Uhr) Uwe
Hallo Leute,

dankr für Eure Antworten.Ich war bei Fiat und es ist wirklich der Phasenversteller gewesen.
Habe zum Glück noch eine Anschlußgarantie bis zum 3.Jahr.
Die hat alles übernommen, ansonsten wären es ca. 650 € gewesen.

Bis denn, Uwe
 Re: Scheppern beim Kaltstart 09.04.2003 (22:24 Uhr) virtuaHGO
"Nicht zu verwechseln ist dieses Geräusch allerdings mit einem oft ähnlichen wenn der Motor angelassen wird und kalt ist: dann liegt es an den noch leeren Hydrostösseln, die erst mit dem anfangs noch kalten und zähen Öl unter Drück gesetzt werden müssen; dies verschwindet nach wenigen Minuten oder gar Sekunden wieder sobald der Öldruck Dank dünnflüssigerem Öl aufgebaut werden kann. Das Dieselgeräusch bleibt dagegen." (Quelle: www.neidiger.de)


Das habe ich auf dieser Seite gefunden, könnte auch dieser "Fehler" sein.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Fiat barchetta1869". Die Überschrift des Forums ist "<nobr>Forum rund um die barchetta von Jörg Buchsteiner - www.barchetta-web.de</nobr>".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Fiat barchetta1869 | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.