plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

63 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Forum rund um die barchetta von Jörg Buchsteiner - www.barchetta-web.de
  Suche:

Hallo alle miteinander,
habe mir vor kurzem einen Barchetta 98er Baujahr gekauft. Jetzt ist er mir schon ein paar Mal ausgegangen, wenn ich an eine rote Ampel heranfahre oder beim Abbremsen, wenn ich eine Kurve fahren will. Woran könnte das liegen? Wäre für eure Hilfe sehr dankbar.
 Re: Meine barchetta geht einfach aus? 26.03.2002 (23:21 Uhr) Burkhardt
das problem kenne ich auch. die drehzahl sackt soweit herunter, daß die barchetta ausgeht. solange sie rollt kann man kurz die kupplung kommen lassen und sie läuft fröhlich weiter. kommt aber nur selten vor und daher stört es mich nicht weiter; ist halt ein italienisches auto.
Hallo,

ich hatte das gleiche Problem bei meiner Barchetta Bj. 6/98 Lim. Edition. Sobald ich die Kupplung trat, ging sie mir immer aus oder zumindest ist die Drehzahl fast auf Null gegangen.

War damit in der Werkstatt und die haben den Leerlaufgeber oder so ähnlich gewechselt. Jetzt ist es gut. Bin heute damit viel gefahren und es nicht einmal passiert. Hoffe es bleibt dabei !!

Wer genau wissen will was da gewecheslt würde, kann mir ne Mail schreiben. Bekomm Di. die Rechnung per Post und kann dann genau sagen wie das Teil heißt.

Hoffe ich konnte weiterhelfen.
 Re: Meine barchetta geht einfach aus? 23.12.2002 (19:30 Uhr) Stefan
Ja ChrisHH, wie heisst das dingens, das da getauscht oder gereinigt wurde? Leerlaufkontrollventil??????

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Fiat barchetta1869". Die Überschrift des Forums ist "<nobr>Forum rund um die barchetta von Jörg Buchsteiner - www.barchetta-web.de</nobr>".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Fiat barchetta1869 | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.