plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

38 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Forum rund um die barchetta von Jörg Buchsteiner - www.barchetta-web.de
  Suche:

 Barchetta, Gut???? 11.05.2003 (17:12 Uhr) oliver
Hallo Leute,
ich möchte mir einen Barchetta bj 95 bis 96 anschaffen. Der Wagen sollte ca 80 bis 120 Tausend auf dem Tacho haben. Wie sind die Fahrzeuge so??? Machen die probleme???? Wie teuer ist die Versicherung auf ca 75 Prozent??? Danke Oliver
 Re: Barchetta, Gut???? 12.05.2003 (00:27 Uhr) virtuaHGO
Hi,

also meiner ist BJ 6/96, schwarz, hat etz 85'tkm.

Probleme:
-Phasensteller (Krankheit bei allen Barchetta's) 2mal
getauscht
- Hitzeblech vor Krümmer gerissen 25 €
- Dach teilweise undicht (lässt sich aber beheben bzw. verkraften, wie mans nimmt)


Ansonsten hab ich keine Probs damit und bin auch zufrieden.
Was mich ab und an ein bischen aufregt ist das klappern der Mittelkonsole, was man allerdings mit Filzstreifen oder so beheben kann. Schau einfach mal auf www.neidiger.de.

Ist eine absolut geniale Homepage mit Tipps, Tricks etc rund um die Barchetta.

Gruss
 Re: Barchetta, Gut???? 12.05.2003 (18:53 Uhr) DerTobi
Hallöchen!!
Also ich hab ne Brachetta 3/96 und 90.000km auf der Uhr. Sie läuft jetzt absolut supi..hatte aber im Januar auch den Phasenversteller kaputt!!..ansonsten ist die Barchetta echt nen Auto mit dem du viel Spass haben kannst, braucht halt nen bisschen mehr Pflege als manch anderes Auto...viele Erklärungen gibts auch auf www.barchetta-lexikon.de!
Versicherung zahle ich auf 85% TK und HPF um 200Euro im Quartal...geht wie ich finde!!
Also, viel Erfolg beim Kaufen!!

Gruss Tobi!!
 Re: Barchetta, Gut???? 24.06.2003 (00:22 Uhr) Kai-)
Hallo Oliver !

Also, ich fahre seit über drei Jahren eine Barchetta von 03/93... lt. meiner Seriennummer hat sie nicht mehr das Problem mit den zu weichen Blechen der 95'er, also der ersten Modelle... Bisher war ausser nem Kaputten Krümmer, neuen Bremsscheiben (immerhin Mittlerweile 111000 km) und zwei Achsmanschetten, ach ja und nem kaputten Relais vom Lüfter nichts dran (klopfe mal eben schnell auf Holz...:-) Also, ich kann nur sagen, dass ich sie niemals (so ist es geplant) wieder abgeben will... !!! Nur gibte es auf dem Mart auch sehr viele Fahrzeuge, die wirklich nicht mehr besonders aussehen, vorsicht also...

Aber alles in allem sind meine Erfahrunen im Gegensatz zu allen Warnungen als ich sie kaufte durchaus positiv...

P.S. Wenigstens gibt es noch ein Handschuhfach...

Grüße aus Duisburg,

Kai-)
 Re: Barchetta, Gut???? 25.06.2003 (16:33 Uhr) markus
hi oliver,

hab ne 05/95iger barchetta. bin sehr zufrieden mit. phasenversteller war natürlich auch schon kaputt (ca. 450,- euro mit anderen kleinteilen). hab sonst die üblichen probleme (wasser in den rückleuchten, verdeck ein wenig luftdurchlässig - aber trotzdem wasserdicht, einbissle laut is sie auch, etc.). aber das stört mich ned. macht grossen spass. zahle bei 75% ca. 280,- Euro im halben jahr. verbraucht aber ein wenig zu viel kraftstoff: ca. 9-10 ltr. auf 100 km. vielleicht liegt es ja an meinem fahrstil...grins

gruss markus
 Re: Barchetta, Gut???? 30.06.2003 (20:10 Uhr) Andreas
Hi Jungs,

ich stehe zur Zeit vor der gleichen Frage , kaufe ich mir eine Barchetta, oder nicht. Es wird auch wohl so um Bj 96 und 90.000 km werden. Also sollte bei der Kilometerleistung aufjedenfall der Phasenversteller gewechselt sein, ja ? Achja und wielange hält das Verdeck, in der Regel ?

Gruß Andreas
 Re: Barchetta, Gut???? 30.06.2003 (21:38 Uhr) Unbekannt
Hallo Andreas !
Zur Frage Verdeck und Phasenversteller... Habe natürlich von vielen Leuten gehört, die das Problem hatten, jedoch gibt es auch die Leute wie mich, die noch kein Problem hatten, trotz EZ 03/96 (sorry hatte weiter oben 93 geschrieben... leider vertippt) und 111.000 km...SN c.a. 14600
Das Verdeck kann natürlich so lange halten, wie es gut gepflegt wird... habe vor c.a. 15.000 km ein neues gebraucht, aber leider nicht aus altersschwäche obwohl es kleine Macken hatte... na ja... es lag eher daran, dass jemand sein Messer daran ausprobieren musste...

Viel Spaß beim Kauf...

Kai-)
 Re: Barchetta, Gut???? 19.06.2005 (18:09 Uhr) anne
hi!!
um mal zuerst auf deine frage zu antworten, ich zahle im monat 62€ bei 75% mit haftpflicht und TK, das geht!!In der Stadt verbraucht sie zwar eindeutig zu viel, aber wenn man sie immer mal längere Strecken fahrne lässt, geht das auch!!
Leider habe ich jetz auch gerade das Problem mit dem Phasenverstller!!Er ist putt und ich muss es jetzt irgendwie reparierne lassen...und das bei ca. 48 tsd km!!
Ihc empfehle dir aber , eine mit wenigr km zu nehmen, klar gibt es ausnahmen, aber es bleibt nunmal ein fiat, und da wird das fahrwerk schnell schlect, sowie sachen wie die radaufhängung oder stoßdämpfer!!
viel glück :)
 Re: Barchetta, Gut???? 20.06.2005 (08:16 Uhr) Kai497
Also meine habe ich mit 128 000 km gekauft,
Verdeck, Phasensteller, Zahnriemen incl.Rollen neu

Bin bisher sehr zufrieden, mir war flogendes beim Kauf wichtig

1. Aus erster Hand
2. Fahrer um die 50J <<< warscheinlichkeit des guten Umgangs mit dem Auto besser
3. Vorbesitzer ein Mann ( Vorurteil ich weiss aber mir gings um die Kupplung ....schleif...schleif

4.Guter Zusand des Autos !!!
Leider hatte meine leichten Forntschaden, welcher aber instand gesetzt wurde.
Preis war um die 7000€

Aber war , bin verliebt in das Auto ^^
 Re: Barchetta, Gut???? 20.06.2005 (19:52 Uhr) dischi10
Hey, also ich habe mir erst vor ca. 6 Wochen ne Barchetta zugelegt.
Ich habe vorher auch einige Seiten im Netz verschlungen und bin seierzeit zu der Ansicht gekommen das man besser eine ab Baujahr 98 kauft, weil da die meisten "Mängel" vom Werk aus beseitigt sein sollen. Ich habe jetzt eine aus 05/99 und der Motor bzw. das Dach usw. sind bei erst 32.000 Km auch noch top in Ordnung. Habe jetzt nochmal 1000 Euro ( Alus, Chrombügel mit Windschott, Spurverbreiterung, Chromringe) reingesteckt. Aber jetzt sieht sie auch optisch 1a aus. Also ich würde nach jetzigem Stand immer wieder eine kaufen. Der Fun-Faktor ist risieg.

Grüße aus Mülheim/Ruhr Dirk

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Fiat barchetta1869". Die Überschrift des Forums ist "<nobr>Forum rund um die barchetta von Jörg Buchsteiner - www.barchetta-web.de</nobr>".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Fiat barchetta1869 | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.